Das Schulpaket ist da – mit praktischen Unterrichtsideen!            Eine Produktion von Tonvoll

Das Musical

Ein Kunststück ist selten und die meisten Sogenannten verdienen diesen Namen nicht. Unser Projekt ist wenigstens ein Stück. Ein Bühnenstück für unzählige Agierende auf und hinter der Bühne.

Kinder und Jugendliche singen, tanzen und spielen 12 Mal im Oktober 2014 auf der Bühne des Odeons in Wien zur Musik von Stephan ­Kerschbaum. Regie führt Angelika Messner und begleitet wird dieses Musical von einem Orchester, in dem Studierende der Konservatorium Wien Privatuniversität spielen. Text und Libretti sind von Angie Weikmann und Martin Niegl, die aus einer vorder­gründigen Kriminalgeschichte, in der es um Kunstschändung oder wenigstens Sachbeschädigung geht, eine hoch komplexe Handlung entwickeln. Das Musical gewährt Einblicke in Künstler­seelen, gekränkte Eitelkeit, unter­schiedliche Lebensentwürfe, es erschließt Zusammenhänge zwischen Kreativität und Kriminalität, zwischen Beliebtheit und
Geliebt-Werden und auch zwischen Kunst und Können, womit wir wieder am Anfang wären: Ob unser Projekt den Namen Kunststück verdient, kann man erst beurteilen, wenn es über die Bühne gegangen ist.

Kontakt

Für allgemeine Anliegen wenden Sie sich bitte an info@kunstück-dasmusical.at.
Für Presseangelegenheiten bitte an presse@kunstück-dasmusical.at

Impressum

Medieninhaber
TONVOLL Kerschbaums etwas anderer Chor. Seit 1980.
1040 Wien, Schelleingasse 50/3
+43 1 9290794
ZVR-Zahl 855438245

Fotos
Lukas Beck

Graphische Gestaltung und Umsetzung
Jakob Listabarth

eine Produktion von
Verein Tonvoll - Kerschbaums etwas anderer Chor.
www.tonvoll.at